START

Starten des Spiels

Titelbildschirm

Der Titelbildschirm wird beim Spielstart eingeblendet.
Drücke im Titelbildschirm eine beliebige Taste, um das Menü zu öffnen.
Beim ersten Spielstart wird automatisch ein neuer Speicherstand angelegt.
Für einen neuen Speicherstand sind 400 MB freier Festplattenspeicher erforderlich.

Neues Spiel

Startet ein neues Spiel.
Besteht bereits ein Speicherstand, überschreibt ihn diese Option mit neuen Speicherdaten.

Kapitel laden / Wiederherstellungstool

Lädt den Speicherstand vom Anfang eines Kapitels.
Der aktuelle Speicherstand wird dabei überschrieben.

Mitwirkende

Blendet die Liste aller Mitwirkenden ein. Wird erst freigeschaltet, nachdem du bestimmte Bedingungen erfüllt hast.

Fortsetzen

Lädt den zuletzt angelegten Speicherstand.

Galerie

Öffnet die Galerie, in der du Bilder und Filmsequenzen aus dem Spiel erneut ansehen kannst. Wird erst freigeschaltet, nachdem du bestimmte Bedingungen erfüllt hast.

SAO-Laden

Öffnet den SAO-Laden.

CUBE

Öffne das CUBE-Menü.

DATENANALYSE-EINSTELL.

Hier legst du die Einstellungen zur Erfassung von Spieldaten fest, die für das Angebot von Diensten und zur Optimierung der Spielqualität verwendet werden.

Speichern

Dieses Spiel verfügt über eine automatische Speicherung.
Während das Spiel gespeichert wird, erscheint ein Symbol auf dem Bildschirm. Schalte während dieses Vorgangs deine Xbox One Konsole bitte nicht aus.
Es gibt zwei Arten von Speicherständen – automatische/manuelle und Kapitelspeicherstände. Kapitelspeicherstände werden zu Beginn eines neuen Kapitels der Geschichte aktualisiert. Manuelle Speicherstände kannst du jederzeit an Speicherpunkten in der Spielwelt erstellen.
Speicherpunkte sind sowohl auf dem Kompass als auch auf der Minikarte verzeichnet.
Mit der Option „Kapitel laden“ im Titelbildschirm kannst du auch Kapitelspeicherstände laden. ACHTUNG: Hiermit überschreibst du deinen zuletzt angelegten Speicherstand.

© 2022 BANDAI NAMCO Entertainment Europe S.A.S.