Die Grundlagen von Leistenangriffen

Seelenleiste

Deine Seelenleiste erhöht sich, während du angreifst, losstürmst und so weiter. Nutze einen Balken deiner Seelenleiste, um fortgeschrittene Moves auszuführen und mächtige Moves zu entfesseln.

Merkmale der Seelenleiste


Du hast bis zu zwei Balken.


Wenn du eine Umkehr-Klinge erfolgreich einsetzt, erhöht sie sich dramatisch.
Auch wenn du Schaden erleidest, erhöht sich der Balken etwas.

Seelenladung: +
Verbraucht einen Balken.

Erhöht vorübergehend deine Fähigkeiten.

• Erhöht den Schaden deiner Angriffe.
• Deine Angriffe richten beim Gegner Schaden an, auch wenn er in Deckung ist.
• Du erhältst Zugriff auf Seelenladungs-Moves.
• Der Kampftimer wird angehalten, sodass die Zeit nicht abläuft.

Außerdem haben einige Charaktere Zugriff auf verborgene Moves.

Kritische Klinge:
Verbraucht einen Balken.

Ein äußerst mächtiger Move, den jeder Charakter einsetzen kann.
Manche Charaktere haben Zugriff auf zwei verschiedene Arten.

 

Seelenladungen und kritische Klingen variieren je nach Charakter. Wenn du die Unterschiede kennst, hilft dir das beim Kampf.

Wir empfehlen dir, die Kampflektionen zu lesen, um mehr zu erfahren: Geh zu „Museum“, dann „Kampflektionen“ und dann „Allgemeine Taktiken“ und „Einzelne Charaktere“. Wähle dort die Lektionen zur Seelenladung oder zur kritischen Klinge aus.

© 2019 BANDAI NAMCO Entertainment Europe S.A.S.