KAMPFBILDSCHIRM

 

Kampfbildschirme und Regeln

Wenn du auf der Karte auf einen Gegner triffst oder ein Ereignis einen Kampf auslöst, erscheint der Kampfbildschirm. Es folgen die verschiedenen Fenster und Regeln des Kampfbildschirms.

KAMPFBILDSCHIRM

Drücke die -Taste, um das Kampfmenü anzuzeigen. Hier erhältst du viele Begegnungsoptionen. Mit der OPTIONS-Taste kannst du pausieren.

Überlimit-Anzeige

Kampfnachricht

Aktuelles Ziel
Hier siehst du dein aktuelles Ziel.

Status deiner Freunde
Oben siehst du ihre KP, unten ihre TP.

Schaden/Treffer
Hier werden der verursachte Schaden und die in Folge erzielten Treffer angezeigt.

KAMPFREGELN

Als Einzelspieler steuerst du die erste Figur. Die nicht gesteuerten Figuren kämpfen automatisch nach der zugewiesenen Strategie. Sobald alle Gegner auf dem Bildschirm besiegt wurden, hast du gewonnen. Nach einem Kampf erhältst du Erfahrung oder Gald und die TP der Figuren regenerieren sich etwas. Manchmal erhältst du auch Objekte.

SPIELENDE

Wenn die KP aller Figuren im Kampf auf null fallen und/oder alle Figuren, die nicht K.O. gegangen sind, versteinert wurden, bist du besiegt und das Spiel ist vorbei.
Drücke die -Taste, um den Laden-Bildschirm anzuzeigen und von deinem letzten Speicherpunkt aus weiterzumachen. Denk daran, so oft wie möglich zu speichern.

KAMPFERGEBNISBILDSCHIRM

Sobald du deine(n) Gegner besiegt hast, wird der Kampfergebnisbildschirm angezeigt. Drücke die -Taste, um die erhaltenen Objekte, Titel und Infos zum Levelaufstieg anzuzeigen. Du kannst den Kampfergebnisbildschirm aber auch mit der -Taste überspringen. Drücke die -Taste, um dir deinen Rang genauer anzusehen.

ANZEIGEN AUF DEM ERGEBNISBILDSCHIRM

ERF : Deine verdienten Erfahrungspunkte.
BONUS : Erhältst du für den max. Treffer, wird zur ERF addiert.
MAX. KOMBOS : Deine längste Kombo im aktuellen Kampf.
LP : Punkte, mit denen du Fertigkeiten erlernst.
GALD : Dein verdientes Gald.
ZEIT : Die Dauer des Kampfes.
RANG : Dein verdienter Rang. Hiermit kannst du dir im Rangladen nach Abschluss des Spiels besondere Sachen kaufen. Er wird noch für vieles mehr verwendet.

KOCHEN

Sieh dir die den Schnelltasten zugewiesenen Menüs mit dem linken Stick oder den Richtungstasten an. Koche, indem du die -Taste drückst. Achte darauf, die Rezepte vorher festzulegen.

KAMPFMENÜ

Wenn du im Kampf die -Taste drückst, erscheint das Kampfmenü. Hier kannst du Objekte benutzen, die Ausrüstung wechseln und Gruppenmitgliedern Anweisungen geben.

KAMPFMENÜ

Während das Kampfmenü angezeigt wird, ist der Kampf pausiert.

Kampfmenü

Strategie und Kamera

Gegnerinformationen

Aktueller Steuerungsmodus
Wenn du den Steuerungsmodus für die gesteuerte Figur änderst, wird er hier für kurze Zeit angezeigt.

ARTES
Du kannst Artes zuweisen und automatisch gesteuerte Figuren anweisen, sie sofort einzusetzen.

AUSRÜSTUNG
Du kannst die Ausrüstung der Figuren sofort wechseln.

OBJEKTE
Du kannst Objekte einsetzen, indem du erst eine Figur auswählst und dann das gewünschte Objekt. Wenn du ein Objekt nutzt, wird die Objektleiste angezeigt. Du kannst erst ein weiteres Objekt einsetzen, wenn sie wieder verschwunden ist.

Objektleiste

STRATEGIE
Hier kannst du die Kampfstrategie prüfen oder ändern.

ENTKOMMEN
Du kannst versuchen, aus dem Kampf zu entkommen. Wenn du „Entkommen“ wählst, erscheint die Entkommen-Leiste. Sobald sie gefüllt ist, kannst du eventuell aus dem Kampf fliehen. Wähle diese Option erneut aus, um das Entkommen abzubrechen. Die Flucht klappt unter Umständen nicht immer.

Entkommen-Leiste

STEUERUNGSMODUS WECHSELN

Drücke die Touchpad-Taste, um den Steuerungsmodus der gesteuerten Figur zu wechseln. Sobald der Steuerungsmodus geändert wurde, bleibt dies auch nach Ende des Kampfs aktiv.

STRATEGIE WECHSELN

Du kannst die Strategieeinstellungen im Kampfmenü ändern, indem du den linken Stick oder die Richtungstasten benutzt, während du die -Taste gedrückt hältst.

KAMPFKAMERA ÄNDERN

Wenn du die -Taste im Kampfmenü gedrückt hältst, kannst du mit der -Taste ein- und auszoomen und die Kameraperspektive mit der -Taste ändern.

  

Attribute und Statuseffekte

Im Kampf können Attribute und der Status der Figuren über Sieg oder Niederlage entscheiden. Achte genau auf deine Gegner und Gruppenmitglieder, damit du Attribute und Status effektiv einsetzen kannst.

ATTRIBUTE

Einige Ausrüstungsteile und Artes verfügen über Attribute. Wenn du sie ausrüstest bzw. benutzt, kann deine Figur ein Angriffsattribut, Resistenzattribut oder Schwächeattribut erhalten. Auch Gegner haben Attribute. Deine Attribute und die der Gegner beeinflussen also den verursachten und erlittenen Schaden. Du kannst die Attribute aller Figuren im Statusmenü überprüfen. Die der Gegner kannst du mit dem magischen Auge oder im Buch der Monster nachsehen.

ATTRIBUTTYPEN

Feuer (rot)
Wasser (blau)
Wind (grün)
Erde (gelb)
Licht (golden)
Finsternis (violett)

ATTRIBUTEFFEKTE

Wenn du Artes mit Attributen einsetzt, gegen die der Gegner schwach ist, verursachst du mehr Schaden. Im Gegensatz dazu wird dein Schaden verringert, wenn du Artes mit Attributen einsetzt, gegen die der Gegner stark ist.

GEGNERINFORMATIONEN

Wenn du im Kampf ein magisches Auge einsetzt, kannst du Level, Werte und Attribute des Gegners überprüfen. Nach dem Kampf erscheinen detaillierte Informationen im Buch der Monster. Dazu gehören auch Objekte, die du stehlen kannst. Setze sie zu deinem Vorteil ein.

STATUSEFFEKTE

Besondere gegnerische Angriffe oder Effekte von Artes können den Zustand der Figuren verändern. Das nennt man einen Statuseffekt. Es gibt zwei Arten von Statuseffekten: Physische und magische Beschwerden. Von magischen Beschwerden erholst du dich nach einer gewissen Zeit. Physische hingegen können nur mit bestimmten Artes oder durch Ausruhen in einer Gaststätte geheilt werden.

K. O.
Die KP fallen auf null und die Figur kann sich nicht mehr bewegen.

Symbol
Dies wird angezeigt, wenn die Figur mit einem Statuseffekt belegt ist.

LISTE DER MAGISCHEN BESCHWERDEN

Gift : KP sinken mit der Zeit.
Verunreinigung : Beeinträchtigt den Geist. TP sinken mit der Zeit.
Versiegelte Artes : Verhindert die Benutzung von Artes.
Versiegelte Fertigkeiten : Verhindert die Benutzung von Fertigkeiten.
Schwäche : Halbiert die maximalen KP.
Lähmung : Schränkt verschiedene Aktionen ein.
Versteinern : Die Figur kann sich nicht mehr bewegen.

HINWEIS : Wenn alle aktiven Gruppenmitglieder versteinert wurden oder K.O. gegangen sind, wurdest du besiegt und das Spiel ist vorbei.

LISTE DER PHYSISCHEN BESCHWERDEN

Änderung des physischen Angriffs : Physischer Angriff wird erhöht oder reduziert.
Änderung der physischen Verteidigung : Physische Verteidigung wird erhöht oder reduziert.
Änderung des magischen Angriffs : Magischer Angriff wird erhöht oder reduziert.
Änderung der magischen Verteidigung : Magische Verteidigung wird erhöht oder reduziert.
Automatische Erholung : Wird nach einem K.O. automatisch wiederbelebt.
Schlaf : Kann sich nicht bewegen.
Bannzauber : Im manuellen oder halbautomatischen Modus ändern sich die Steuerungstasten zufällig. Im automatischen Modus ignoriert die Figur die eingestellte Strategie.

© 2019 BANDAI NAMCO Entertainment Europe S.A.S.