Grundlegende Steuerungsoptionen

DualShock®4 Wireless-Controller

Die grundlegenden Steuerungsoptionen (Typ A) für das Spiel (wenn der Charakter nach rechts gewandt ist).

-Taste: Wurf*
-Taste: Deckungsbrecher
-Taste: Kritische Klinge
+ -Taste: Seelenladung
-Taste: Seelenladung
Richtungstasten: Zum Bewegen des Charakters, Menüauswahl
Linker Stick: Charakter bewegen
OPTIONS-Taste: Pausemenü anzeigen
-Taste: Horizontaler Angriff
-Taste: Vertikaler Angriff
-Taste: Tritt/Abbrechen
-Taste: Abwehr/Bestätigen

*Die Art des Wurfs hängt von deiner Position ab. Mit + -Taste kannst du auch werfen.
Die Befehle in dieser Anleitung gelten für Charaktere, die nach rechts gewandt sind. Wenn der Charakter nach links gewandt ist, werden jegliche Befehle umgekehrt.
Die Pfeile ( ) stehen für die Eingaberichtung auf den Richtungstasten oder dem linkem Stick.

 

Die Grundlagen des Kampfs

8-Wege-Lauf (Bewegung)

Benutze den linken Stick oder die Richtungstasten, um deinen Charakter zu bewegen. Du kannst den Angriffen deines Gegners ausweichen, indem du dich auf ihn zu, von ihm weg oder seitlich von ihm bewegst.

Schritt

Tippe einmal auf die gewünschte Richtung auf dem linken Stick oder den Richtungstasten, damit dein Charakter einen einzelnen Schritt macht. So kannst du den Angriffen deines Gegners effizient aus dem Weg gehen.

Sprung ( oder oder + )

Halte die -Taste gedrückt und drücke dann entweder , oder , um in diese Richtung zu springen. Über niedrige Angriffe kannst du hinwegspringen.

Deckung in der Hocke ( oder oder + )

Halte die -Taste gedrückt und drücke dann entweder , oder , um in die Hocke und in Deckung zu gehen. So kannst du niedrige Angriffe abwehren und hohen Angriffen ausweichen. Mittlere Angriffe können allerdings trotzdem Schaden anrichten.

Deckung im Stand ()

Gehe im Stand in Deckung, um hohe und mittlere Angriffe abzuwehren.

Hohe, mittlere und niedrige Angriffe

Hoch:

Mittel:

Niedrig:

Angriffe sind danach eingeteilt, wo sie den Gegner treffen: hoch, mittel und niedrig. Sie werden manchmal als Angriffshöhen bezeichnet. Variiere deine Angriffshöhe, um die Abwehr deines Gegners zu überwinden und einen Treffer zu erzielen.

Die Grundlagen des Angriffs

Horizontaler Angriff: -Taste

Führe einen horizontalen Angriff aus.

Merkmale:
• Große Angriffsreichweite.
• Nützlich, um einen Gegner zu treffen, der sich seitwärts bewegt, und um ihn abzuschrecken, das zu tun.

 

Vertikaler Angriff: -Taste

Führe einen vertikalen Angriff aus.

Merkmale:
• Mächtiger Angriff, aber schwach, wenn Gegner sich seitwärts bewegt.
• Viele Moves holen einen Gegner herunter oder werfen ihn in die Luft.

Beachte, dass einige Charaktere diagonal angreifen, wodurch Gegner getroffen werden, die sich seitwärts bewegen.

Tritte: -Taste

Führe einen Tritt aus.

Merkmale:
• Schwach, aber schnell.
• Nützlich, um einem Gegner beim Angriff zuvorzukommen und um eine Kombo vorzubereiten.

Wurf
(1) Drücke in der Nähe deines Gegners die -Taste.
(2) Drücke in der Nähe deines Gegners + -Taste.

Greife deinen Gegner und wirf oder attackiere ihn.

Merkmale:
• Kann nicht abgewehrt werden.
• Die Art des Wurfs variiert je nach deiner Position.
• Kann mit einem Griffbrecher umgangen werden.

Führe einen Griffbrecher aus
1. Drücke im richtigen Moment die -Taste, -Taste, -Taste oder die -Taste.
2. Drücke im richtigen Moment die -Taste + -Taste, -Taste, -Taste oder die -Taste.

Die Grundlagen des Ausweichens von Folgeangriffen

Aufstehen: Drücke eine Richtungstaste/den linken Stick oder die -Taste, während du dich am Boden befindest.

 

Geh in Deckung, während du aufstehst, oder passe deine Distanz zu deinem Gegner an.

= Aufstehen mit Deckung im Stand.
+ = Aufstehen mit Deckung in der Hocke.
oder = Roll dich zur Seite. Nach der dritten Rolle stehst du auf.

Mehr Informationen zum Liegen und Aufstehen erhältst du in der Kampflektion „Mittelschwer 5“ im „PAUSEMENÜ“.

Ukemi: Drücke eine beliebige Richtungstaste oder benutze den linken Stick + -Taste

Steh auf, sobald du nach einem Angriff zu Boden fällst.

+ = Vorwärts-Ukemi. Du kannst einem Folgeangriff nicht ausweichen, aber du stehst schnell auf.
oder + = Seiten-Ukemi. Du kannst einem vertikalen Folgeangriff ausweichen, stehst aber langsam auf.
+ = Rückwärts-Ukemi. Entferne dich von deinem Gegner und weiche seinen Angriffen mit kurzer Reichweite aus.

Mehr Informationen zum Liegen und Aufstehen erhältst du in der Kampflektion „Mittelschwer 4“ im „PAUSEMENÜ“.

Luftsteuerung: Wenn dein Gegner dich mit einer Luftkombo angreift, drücke eine beliebige Richtungstaste/den linken Stick.

Wenn du in der Luft getroffen wirst, kannst du deine Fallrichtung ändern. Wenn du deine Flugbahn änderst, wirst du seltener getroffen und kannst Folgeangriffe und Ring Outs umgehen.

Mehr Informationen zum Liegen und Aufstehen erhältst du in der Kampflektion „Luftsteuerung“ im „PAUSEMENÜ“.

 

© 2019 BANDAI NAMCO Entertainment Europe S.A.S.