Die Story starten

Geh zum Empfang und wähle „Story beginnen“, um den Story-Modus zu starten. Die Story ist in drei Handlungsbögen unterteilt. Zunächst hast du nur Zugriff auf die Superkrieger-Geschichte, aber kommst du in der Story weiter, schaltest du nach und nach auch die anderen Geschichten frei. Du kannst dir hier auch Videosequenzen aus der bisherigen Story anschauen und dir Informationen zu deinen aktuellen Charakteren anzeigen lassen.

Geschichten-Galerie: Schau dir Videosequenzen aus der Story an, die du freigespielt hast.
Geschichten-Daten: Schau dir an, wie weit du die einzelnen Geschichten abgeschlossen hast, welche Charaktere du bevorzugt verwendest, usw.
Charakter-Info: Lass dir Fähigkeiten von Verbündeten und freigeschaltete Fertigkeiten anzeigen.

Story-Titelbildschirm

Wähle „Neues Spiel“, um die Story von vorne zu beginnen. Mit „Fortfahren“ setzt du die Story dort fort, wo du zuletzt aufgehört hast. Mit „Karte wählen“ kannst du eine bereits abgeschlossene Karte erneut spielen.

Eine Geschichte durchspielen

Jede Geschichte ist in Kapitel unterteilt und besitzt die folgenden drei Arten von Bildschirmen. Du musst den Boss eines Kartenbildschirms besiegen, um zur nächsten Karte zu kommen. Zu Beginn kannst du nur als Son-Goku spielen, aber du schaltest weitere Charaktere frei, indem du Karten abschließt und Verbündete rekrutierst.

Event-Bildschirm

Schau dir eine Event-Sequenz mit Charakteren aus der Story an.

Kartenbildschirm

Bewege dich über die Felder der Karte, um zum Boss zu gelangen. Bewegst du dich durch ein Feld mit einem Gegner oder einem Boss, kommt es zum Kampf.

Kampfbildschirm

Tritt gegen einen Gegner an. Besiegst du alle Kämpfer, erhältst du Erfahrung, rettest Verbündete usw.

Event-Bildschirm

Drücke die -Taste, um Dialoge zu überspringen. Mit der -Taste rufst du den bisherigen Gesprächsverlauf auf. Dialogszenen können auch übersprungen werden, indem du im Pausenmenü „Überspringen“ wählst.

Kartenbildschirm

Wähle Felder auf der Karte, um die Story voranzutreiben und zum Bossfeld zu gelangen. Bewegst du dich ein Feld, kostet dich das einen Zug. Brauchst du alle deine Züge auf, ist das Spiel vorbei. Um eine Karte abzuschließen, musst du den Boss der Karte besiegen.

Kartenbildschirm-Pausenmenü

Du kannst hier die verschiedenen Spieleinstellungen anpassen, mit „Neuversuch“ die Karte noch mal von vorne anfangen oder deinen aktuellen Fortschritt speichern und das Spiel verlassen.

Kampfsymbole

Kämpfe können sehr unterschiedlich verlaufen, je nachdem, welche Symbole neben dem Kampffeld erscheinen.

 Rettungs-Event: Gewinne den Kampf, um einen Verbündeten zu retten, der dir dann ab sofort als spielbarer Charakter zur Verfügung steht.

 Bosskampf: Gewinne den Kampf, um die Karte abzuschließen.

 Kampf-Tutorial: Gewinne den Kampf, nachdem du alle Tutorial-Ziele erfüllt hast, um eine Belohnung zu erhalten.

 Boo-Kampf: Besiege einen Klon von Kid Boo, um eine große Menge an Erfahrung zu erhalten.

 Kampf: Tritt in einem normalen Kampf an.

Kampfbildschirm

Bewegst du dich auf ein Kampffeld, musst du gegen das gegnerische Team antreten. Ist der Kampf vorbei, wird das Ergebnis angezeigt. Wenn du siegreich warst, erhältst du außerdem Erfahrung, Zeni und/oder Fertigkeiten. War der Kampf Teil eines Rettungs-Events, schaltest du zusätzlich einen neuen spielbaren Charakter frei. Sammle Erfahrung, um deine Charaktere aufsteigen zu lassen und ihre Fähigkeiten zu verbessern.
Hinweis: Fällt die Gesundheit aller deiner Teammitglieder auf null oder läuft die Zeit ab, verlierst du den Kampf.

Gesundheit von Verbündeten und Kampfunfähigkeit

Nach jedem gewonnenen Kampf erhalten deine Verbündeten eine feste Menge an Gesundheit zurück. Fällt die Gesundheit eines Verbündeten auf null, kann er in zukünftigen Kämpfen nicht mehr antreten. Du kannst kampfunfähig gemachte Verbündete aber wiederbeleben, indem du sie auswechselst und mit einem anderen Verbündeten Kämpfe gewinnst.

Dein Team bearbeiten

Drücke auf dem Kartenbildschirm die -Taste, um dein Team zu bearbeiten (Spielerteam), Fertigkeiten oder Gegenstände auszurüsten oder dir die Werte von Verbündeten anzusehen. Um ein Teammitglied auszutauschen, wähle entweder in deinem Spielerteam „Kein Charakter gewählt“ oder aber den Charakter, den du ins Team aufnehmen willst.

Game Over

Brauchst du auf dem Kartenbildschirm alle deine Züge auf oder verlierst du alle verfügbaren Verbündeten, ist das Spiel vorbei. Mit „Neuversuch“ kannst du die Karte aber noch mal von vorne anfangen.

Fertigkeiten ausrüsten

Du kannst dir im Kampf Fertigkeiten verdienen. Diese haben sehr unterschiedliche Wirkungen, wenn sie ausgerüstet werden, beispielsweise können sie die Werte eines Charakters erhöhen. Wähle auf dem Spielerfertigkeiten-Bildschirm ein leeres Feld und dann die Fertigkeit, die du ausrüsten möchtest. Markierst du eine Fertigkeit, wird dir ihre Wirkung angezeigt.

Charakterwerte

Drücke auf dem „Spielerteam bearbeiten“-Bildschirm die -Taste, um dir die Werte und Verbesserungen deines aktuellen Charakters anzusehen. Jeder Charakter hat sechs Werte, die sich mit steigendem Level erhöhen.

Gesundheit: Je höher der Level, desto mehr Gesundheit hast du.
Angriffskraft: Je höher der Level, desto mehr Schaden verursachen deine normalen Angriffe.
Spezialangriffskraft: Je höher der Level, desto mehr Schaden verursachen deine Spezial-Moves.
Verteidigung: Je höher der Level, desto weniger Schaden nimmst du.
Ki-Balken: Je höher der Level, desto schneller füllt sich dein Ki-Balken.
Hilfe-Abklingzeit: Je höher der Level, desto kürzer musst du auf Z-Hilfe und Z-Wechsel warten.

© 2019 BANDAI NAMCO Entertainment Europe S.A.S.